25 Jahre Logo

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

 
 

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

1

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

2

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

3

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

4

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

5

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

6

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

7

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

8

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

9

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

10

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

11

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

12
 

Stellenbörse

A: Bauingenieurin / Bauingenieur


Fachrichtung: Straßenbau

Ansprechpartner: Julia Feldhaus (Tel. 02921 / 350 10 55)

Wir sind eine mittelständische Ingenieurgesellschaft mit namenhaften Auftraggebern, die seit mehr als 20 Jahren landesweit an interessanten Projekten in kommunalen und gewerblichen Bereichen des Straßen- und Kanalbaus arbeitet.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Bauingenieur/in, Fachrichtung Straßenbau.

Ihre Aufgaben:
- Planung von Verkehrsanlagen in den Leistungsphasen 1-7 HOAI (Erschließungsplanung, Straßenbau, Fahrbahnsanierung) unter Beachtung der Kosten- und
Qualitätsvorgaben
- Planung von Straßenentwässerungsanlagen
- Ausschreibung und Abrechnung von Verkehrsbaumaßnahmen
- Erstellen von Verkehrsführungsplänen in Abstimmung mit den Beteiligten
- Fachliche Abstimmungen mit städtischen Fachdiensten, Versorgungsträgern und anderen Projektbeteiligten
- Präsentation von Arbeitsergebnissen bei Abstimmungen und in Fachgremien
- Erstellen von Kostenberechnungen
- Betreuung von Bauvorhaben im Bereich des Straßen- und Verkehrsanlagenbaus

Ihre Qualifikationen:
- erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Schwerpunkt Straßenbau
- Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
- gutes Kommunikations- und Organisationsvermögen, Selbstständigkeit, zielorientierte Arbeitsweise bei der Projektbearbeitung runden Ihr Profil ab
- Berufserfahrung im Bereich Straßenbau ist von Vorteil, nicht Bedingung
- Kenntnisse der MS-Office Programme und technischer Regelwerke werden vorausgesetzt
- wünschenswert sind Kenntnisse in der Anwendung der Planungssoftware VESTRA oder anderen sowie Kenntnisse in gängigen CAD-Programmen/Auto-CAD
- Führerschein Klasse B

Unser Angebot:
- unbefristete Vollzeitstelle
- leistungsgerechtes Gehalt
- flexible Arbeitszeiten, wenn gewünscht
- moderner und zukunftsorientierter Arbeitsplatz, eventuell Firmen-PKW
- flache Hierarchie, fachliche sowie persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem vitalen, motivierten Team, in einer von Wertschätzung und Vertrauen geprägten Arbeitsatmosphäre
- Ihr Arbeitsplatz direkt am Markt, mitten im Herzen der historischen Altstadt von Soest

Weitere Infos unter www.patzke-ing.de

Bewerbungen an:
Wir freuen uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, die Sie gern auch per E-Mail (Ansprechpartnerin: Frau Julia Feldhaus, E-Mail: IGP@patzke-ing.de) senden an:

Ingenieurgesellschaft Patzke GmbH
Büro für Bauwesen
Markt 7+12
59494 Soest

zurück zur Übersicht

SERVICE

> Ingenieursuche
in der Mitgliederdatenbank

> Stellenbörse
der IK-Bau NRW

> Praktikumsbörse
der IK-Bau NRW

> Meine IK-Bau
Personalisierte Serviceleistungen

> thema
Magazin zu spannenden Themen

ING
> Kein Ding ohne ING.
Produkte zur Kampagne

kammer
> Werden Sie Mitglied

Seminarprogramm
> Seminarprogramm

Aktuelle Termine und Angebote der Ingenieurakademie West

Seminarprogramm

Seminarprogramm
> Fachtagungen
mehr Informationen...

Baukunstarchiv
Baukunst NRW
VFIB
vorankommen NRW
Logo
Verband freier Berufe NRW
 

Ingenieurakademie West e.V.
Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW

Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf | Tel 0211/13067-126 | FAX 0211/13067-156 | akademie@ikbaunrw.de